Direkt zum Inhalt

Wocomoco

Projekt abgeschlossen
Mobilität

Der internationale Mobilitätskongress Wocomoco vernetzt die Anbieter im Bereich der kollaborativen Mobilität in der Schweiz.

Im kollaborativen Verkehr organisieren sich Menschen durch Car-Sharing, geteilte Parkplätze oder Mitfahrzentralen. Der internationale Mobilitätskongress Wocomoco vernetzt die Anbieter im Bereich der kollaborativen Mobilität in der Schweiz. Der Migros-Pionierfonds unterstützt die ersten drei Durchführungen des Kongresses, der den Austausch von Erfahrungen und Erfolgsgeschichten erleichtert.

www.wocomoco.ch